Demo-Binäroptionen
Wie man Geld auf iq Option verdient
Binare Optionen Beispiel Und Steuern Zahlen

Binäre Optionen Beispiel Und Steuern Zahlenh. eine Binardatei, die nun auf allen Plattformen lauffahig ist. Eine vorherige Zieleinstellung uberschreiben. Es gibt jedoch einige Situationen ist es angebracht, ein anderes Ziel wahlen. Der Compiler wertet Optionen von links nach rechts.

mit eine andere Wahl. Funktionen von einem bestimmten Prozessor nutzen. Zum Beispiel neigen neuere Prozessoren, mehr Funktionen haben. Der Compiler kann mithilfe dieser Funktionen auf Kosten der Herstellung einer Binardatei, die nicht auf den alteren Prozessoren ausgefuhrt wird, die nicht uber diese Eigenschaften verfugen.

Flag gibt die Architektur der Maschine. Flag weist den Compiler, welcher Prozessor, ubernehmen der Code ausgefuhrt wird. Dies weist den Compiler, welche Muster von Anweisungen, wenn es eine Wahl zwischen mehrere Moglichkeiten fur die Codierung des gleichen Vorgangs ist zu bevorzugen.

Dies ist im Grunde der Befehlssatz, die der Compiler verwenden konnen. Wenn der Prozessor, der die Anwendung ausgefuhrt wird nicht die geeignete Architektur unterstutzt, kann die Anwendung nicht ausgefuhrt. Es sagt auch dem Compiler die Anweisung Latenz zu verwenden fur die Planung von Anweisungen, um die Stande zu minimieren. Flag weist den Compiler die Cache-Hierarchie zu ubernehmen. Anweisungen wirksam zu sein. Option sollte fur die meisten Situationen geeignet sein. SPARC T4 und neuere Prozessoren unterstutzen FMA Anweisungen.

Bit-Binardatei, die die SPARC V9 Befehlssatz verwendet. Punkt Berechnung neigt dazu, die meisten Empfindlichkeit zu den Einstellungen fur das Ziel zu zeigen. Die Auswirkungen dieser drei Performance-Einstellungen hangen von den Eigenschaften der Anwendung. in einem Arbeitsgang. Dies kann erhebliche Auswirkungen auf schwimmenden Punktcodes haben, wo der Compiler in der Lage ist, eine Wahl daruber, wie Sie Schleifen zu arrangieren, so dass die Daten manipuliert in den Cache passt. zeigen Sie Multiplikation, so dass die Performance-Gewinn von der Verwendung dieser Anleitung von Bedeutung sein kann. Punktnummer, wenn es in das Ergebnis gespeichert wird.

Es ist jedoch moglich, dass die Ergebnisse aus einer Anwendung kompiliert, um die FMA Anweisungen verwenden moglicherweise anders als die gleiche Anwendung kompiliert, um diese Anweisungen nicht verwenden. Dies erzeugt optimalen Code fur die SPARC64 VI-Plattform. SIMD wird auch verwendet. je Prozessor standardma?ig. Code, der kompiliert, FMA Anweisungen enthalten lauft nicht auf Plattformen, die nicht die Anweisungen unterstutzen. Die meisten derzeit verfugbaren X86 Prozessoren haben den SSE2 Befehlssatz Erweiterungen.

die Generation der FMA Anweisung ermoglicht und wird Ihnen auch sagen, des Compilers, die Eigenschaften des Prozessors SPARC64 VI zu ubernehmen, wenn Sie den Code zu kompilieren. -Prozessor basiert, so dass der Code, auf jedem X86 ausgefuhrt wird Prozessor von einem Pentium Pro bis zu einer AMD Opteron-Architektur. Wahrend dieser Code, die uber die gro?te Auswahl an Prozessoren ausgefuhrt werden konnen produziert, dauert es nicht nutzen die Erweiterungen, die von den neuesten Prozessoren anen.

und je weniger debugging-Informationen steht zur Verfugung. Die folgenden Tabellen fassen die Optionen fur verschiedene Prozessoren und Architekturen verwenden. Die besondere Wirkung der Optimierungsstufen variieren jedoch von Anwendung zu Anwendung. Anleitung Version hat zwei Runde Operationen, und dieser Unterschied kann dazu fuhren, dass ein Unterschied in den niederwertigsten Bits des berechneten Ergebnisses.

Die Anwendung wird volle Debug-Funktionen haben, aber fast keine Compiler-Optimierungen durchgefuhrt, was um zu niedrigeren Leistung. Der ste Weg dies zu denken ist zu prufen, drei Grad der Optimierung, wie in der folgenden Tabelle beschrieben. Flag deaktiviert einige kleinere Optimierungen um den generierten Code leichter zu debuggen. Die Anwendung wird gut Debug-Funktionen haben, und ein vernunftiger Satz von Optimierungen durchgefuhrt, in der Regel fuhrt zu deutlich bessere Leistung. Die Anwendung haben gute Debug-Funktionen und eine ganze Reihe von Compiler-Optimierungen, die in der Regel fuhrt zu hoherer Leistung. Kompilieren mit einer Optimierung Flagge drei wichtige Eigenschaften verandert: die Laufzeit der kompilierten Anwendung, die Dauer der Zusammenstellung und das Debuggen, das ist moglich mit der endgultigen Binardatei. ist ein guter Ausgangspunkt bei der Optimierung von Code.

optimale Leistung fur viele Anwendungen. Wenn die Anwendung eine Core-Datei erzeugt, wird der Debugger in der Regel auch in der Lage, die Codezeile zu melden, die Core-Datei erzeugt. Jedoch kann es nicht geben Ihnen die richtige Menge von Optimierungen fur das fertige Programm. Jedoch moglicherweise einige dieser Optimierungen nicht fur Ihren Einsatzfall geeignet. Flagge ist, dass die erzeugten Debug-Informationen den Oracle Developer Studio Performance Analyzer Attribut Zeitaufwand im Code direkt auf Zeilen Quellcode, macht den Prozess der Performance-Engpasse erheblich leichter finden kann. Selten macht es keinen Unterschied zu Leistung, und Ihr Programm werden leichter zu debuggen und zu analysieren.

Der Compiler verwendet die Anweisung Set-Erweiterungen, die von der Kompilierung Plattform unterstutzt werden.



Ähnliche Artikel:


  • Binare Optionen Beispiel Und Steuern Zahlen